Link verschicken   Drucken
 

Internationales Feriensommercamp in Schulzendorf (22.08.2017)

In der Zeit vom 30. Juli bis 6. August war Schulzendorf Gastgeber des diesjährigen Sommercamps mit Kindern aus den Partnergemeinden Kargowa (Polen), Vinor (Tschechien) und Schulzendorf. In dieser Ferienwoche waren die Kinder im Alter von etwa 11 Jahren zusammen Bowling spielen, mit der Draisine unterwegs, Minigolf spielen, im Tierpark, auf Berlinbesichtigung, im Schwapp und auf Kanutour. Neben den Ausflügen erlernten sie das Spielen von verschiedenen Rhythmusinstrumenten und haben verschiedene Musikstücke einstudiert, die sie am Ende der Woche einem Schulzendorfer Publikum vorgetragen haben. Die Verständigung unter den Kindern und den Betreuern verlief trotz der unterschiedlichen Sprachen problemlos. In der kurzen Zeit sind bereits Freundschaften entstanden, die in weiteren Projekten der Partnerschaftsbeziehungen ausgebaut werden sollen.

Das Sommercamp 2017 "Musik und Bewegung international" wurde von der Gemeinde Schulzendorf finanziert und sehr großzügig vom Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg unterstützt.

Vielen Dank an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeinde Schulzendorf, den Betreuern aus Kargowa und Vinor und allen anderen Unterstützern dieses Projekts.

[alle Fotogalerie anzeigen]