Link verschicken   Drucken
 

Restauration in der Patronatskirche (16.06.2014)

Am 14. Juni 2014 wurde Gästen  in der Patronatskirche die Restauration des Lutherbildes nahe gebracht. Die Restauratoren Tom Zimmermann und Frau Ella Ebertowska erläuterten die Art der Restauration,  Schwierigkeiten der Arbeitstechniken und gute Zusammenarbeit mit dem Landesdenkmalschutz. Es gibt sehr unterschiedliche Sichtweisen zur Art der „Wiederherstellung“ und dem Denkmalschutz an sich. Eine Partei ist für „Sichtbarmachung“ von Restbeständen, so dass viel Vorstellungskraft benötigt wird, wie das Gesamtbild einmal aussah, es behält aber den Charme des Alten;  oder es wird nach alten Vorlagen alles entfernt und völlig neu wieder hergestellt. Hier scheiden sich die Geister. Die Kosten sind allerdings in jedem Fall der Faktor Nr. 1 für eine Restaurierung (Wiederherstellung). Der Verein zur Wiederherstellung der Patronatskirche und des Dorfangers e.V. kämpft um jeden Cent für eine Gestaltung, die den Charme dieser kleinen Kirche erkennen lässt. Lesen sie mehr zu dem Thema auf der Internetseite unter www.patronatskirche.de.

 

(irene robus)

 


Mehr über: Patronatskirche Schulzendorf

[alle Fotogalerie anzeigen]