Link verschicken   Drucken
 

Kindertagespflege – eine neue berufliche Perspektive!

Schulzendorf, den 21.11.2018

Die Kindertagespflege im Landkreis Dahme-Spreewald bietet Kindern bis zum 3. Lebensjahr eine familiennahe und flexible Betreuungsform. Sie ist ein gleichrangiges Angebot zur Betreuung in Kindertageseinrichtungen (Kitas). Da die Null- bis Dreijährigen besondere Bedürfnisse haben, kommt ihnen die Betreuung und Förderung in der familiennahen Atmosphäre einer Kindertagespflege sehr entgegen.

 

Die Arbeit in der Kindertagespflege steht, wie auch in den Kindertagesstätten, unter dem Anspruch des gesetzlichen Erziehungs-, Bildungs-, Betreuungs- und Versorgungsauftrages.
Die Betreuung in einer Kindertagespflegestelle fördert soziales Lernen in einer kleinen Gruppe von maximal fünf Kindern mit stets der gleichen Betreuungsperson. In der Regel werden die Kinder im Haushalt der Kindertagespflegeperson oder in angemieteten Räumen betreut.

 

Der berufliche Alltag der Tagesmutter oder des Tagesvaters ist spannend und herausfordernd. Kleine Kinder zu betreuen und zu fördern, ist eine schöne, aber auch sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Kindertagespflege ist als Tätigkeit für Personen besonders interessant, die gern mit Kindern arbeiten und Verantwortung übernehmen wollen. Dazu können Eltern gehören, die ihre eigenen Kinder zu Hause betreuen, aber auch berufliche Wieder- oder Quereinsteigerinnen und -einsteiger.

 

Die Qualifizierung zur Kindertagespflegeperson umfasst 160 Stunden. Interessierte, die bereits eine pädagogische Ausbildung nachweisen können, absolvieren einen 30h-Vorbereitungskurs bei einem anerkannten Bildungsträger.

 

Für die Prüfung der Kindertagespflegepersonen und somit für die Erteilung der Erlaubnis zur Kindertagespflege ist gemäß § 43 SGB VIII der Landkreis Dahme-Spreewald verantwortlich. Ausführliche Informationen zur Kindertagespflege finden Sie auf der Internetseite des Landkreises Dahme-Spreewald unter

 

www.dahme-spreewald.de

 

Bei Interesse oder auftretenden Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachberatung des Landkreises. Eltern, Interessierte und Fachkräfte werden hier zum Thema Kindertagespflege gemäß § 23 Abs. 4 Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII) beraten.

 

Landkreis Dahme-Spreewald

Amt für Kinder, Jugend und Familie

Sachgebiet Kindertagesbetreuung

(Fachbereich Kindertagespflege)

Beethovenweg 14

15907 Lübben (Spreewald)

 

Tel.: 03546/ 201700

Tel.: 03546/ 201746

Tel.: 03546/ 201858