Link verschicken   Drucken
 

Sitzung des Finanzausschusses am 20.05.2020

Schulzendorf, den 22.05.2020

Zum Beginn der Sitzung hat der Kämmerer, Herr Reech, über den Stand der Gemeindefinanzen informiert und Fragen dazu beantwortet.

 

Unter dem Tagesordnungspunkt 5.1 wurde über den Auftrag an den Bürgermeister gesprochen, eine Liste der öffentlichen Gebäude zu erstellen, die anschließend von einem Fachbüro auf die Tauglichkeit geprüft werden sollen, ob auf den Dächern Photovoltaikanlagen errichten werden können. Der Vorschlag wurde kontrovers diskutiert

Vier stimmberechtigte Mitglieder haben der Gemeindevertretung empfohlen dem Vorschlag zuzustimmen, kein Mitglied war dagegen, zwei stimmberechtigte Mitglieder haben sich enthalten.

 

Unter dem Tagesordnungspunkt „sonstiges“ hat Herr Dr. Schröder angeregt, man solle Jugendliche ansprechen, die auf der Skaterbahn darauf achten sollen, dass dort keine Flaschen zerschlagen werden. Der Bürgermeister hat geantwortet, dass er bereits mit Jugendlichen gesprochen hat, die auf der Skaterbahn wenigstens die Scherben wegfegen wollen. Einen Besen und Handfeger und Schippe hat er bereits zur Verfügung gestellt. Er kann sich aber nicht vorstellen, dass sich die Jugendlichen untereinander disziplinieren können und werden.

 

Herr Thieke hat darum gebeten, eine Aufstellung der Einnahmen des Ordnungsbereichs zu erhalten.

 

Die Beschlussvorlagen und deren Anlagen sind auf der Internetseite der Gemeinde im Bürgerinformationssystem unter den jeweiligen Sitzungsterminen abrufbar.