Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

DEUTSCH-POLNISCHER LITERARISCHER WETTBEWERB

Schulzendorf, den 08.06.2022

Das Gemeindekulturzentrum in Kargowa, die Ӧffentliche Bibliothek namens Eugeniusz Paukszta und die Bibliothek in Schulzendorf schreiben den Wettbewerb für Jugendliche aus den Gemeinden Kargowa und Schulzendorf sowie aus deutschem und polnischem Teil der Euroregion „Spree-Neiβe-Bober” aus.

 

*

Das Ziel des Projekts ist, die literarischen Talente aus Kargowa und Schulzendorf zu zeigen durch Abfassung einer literarischen Arbeit durch die polnische und deutsche Jugend, Unterstützung weiterer Entwicklung und Vertiefung der Partnerzusammenarbeit zur Verstärkung gegenseitges Vertrauens und zur Überwindung der Mental-, Kultur- und Sprachbarrieren.

 

 

*

Die literarische Form ist beliebig, es kann z.B. eine Erzählung, ein Essay oder ein Roman sein und kann die Fragen betreffen, die mit den Interessen der Teilnehmer verbunden sind.

 

*

Die bisher nicht veröffentlichen literarischen Werke, versehen mit einem Wappen, sollten bis zum 31. August 2022 an folgende Adresse zugesandt werden:

Gemeindebibliothek

Illgenstr. 26 -32

15732 Schulzendorf

 

Mit Zusatzbemerkung „Deutsch-polnischer literarischer Wettbewerb”

im zugeklebten Umschlag, mit einem Wappen und Personaldaten: Vorname, Name, Alter, Adresse, Telefonnummer sowie mit Datenschutzerklärung, erhältlich auf der Internetseiteite:

www.biblioteka.kargowa.pl

 

*

Die Wettbewerbsentscheidung und die Preisverleihung findet am 30. September 2022 statt
in der Mediathek „Światowid”

in der Słodowastraβe 2 in Kargowa.

Die preisgekrönten und ausgezeichneten Arbeiten werden auf der Internetseite der Bibliotheken in Kargowa und in Schulzendorf veröffentlicht werden.

 

*

Weitere Informationen unter Telefonnumer: 033762/93070

 

Logo