Link verschicken   Drucken
 

Neue Fotoausstellung im Rathaus Schulzendorf (27.04.2017)

 

 

Am 13.04.2017 wurde die Fotoausstellung „Studienreise Nordzypern“ im Rathaus Schulzendorf eröffnet. Die Fotografin Gisi Michailova hat auf ihrer Reise nach Zypern die Städte Ercan, Nikosia, Bellapais, Kyrenia, Karpas Salamis und Famagusta besucht und dort eindrucksvolle Fotos gemacht. Für diese Reise stehen die Begriffe osmanische Karawanserei, Römerstadt, Sarkophag des Heiligen Barnabas, prunkvolle Kathedrale St. Nikolaus, mächtiges Pentadaktylos-Gebirge, Gecitköy-Staudamm und Kirche Mamas und versprechen eine interessante Ausstellung. Allein der Klang dieser Begriffe versetzt einen gedanklich in eine ferne Gegend und die ausgestellten Fotos öffnen einem dann die Augen für diese imposante Kultur.

Zur Ausstellungseröffnung kamen Kultur- und Reiseinteressierte Gäste, die den einführenden Worten der Fotografin Gisi Michailova, den Anekdoten der Reise ihres Mannes und den Begrüßungsworten des Bürgermeisters Markus Mücke lauschten.

Die Ausstellung wird bis Oktober im Rathaus zu den üblichen Sprechzeiten zu besichtigen sein.

[alle Fotogalerie anzeigen]