Link verschicken   Drucken
 

Wappenexposé

Die Gemeinde Schulzendorf wählt für ihr Wappen

mit dem Schulzenstab ein redendes Symbol,

das im Sinne des heraldischen

Pars-pro-toto-Prinzips auf den Ortsnamen Bezug nimmt.

 

Die stilisierte Malvenpflanze steht mit ihren

vier Blüten für die gewachsene Struktur des

Ortes mit vier Siedlungsteilen. Das Altdorf

wurde durch die Anordnung der Blüten

symbolisch als Ausgangspunkt dieser Entwicklung

dargestellt.

 

Die Malvenblüten versinnbildlichen den Charakter

der Gemeinde als Gartenstadt vor den Toren Berlins.

Die Malve (Malva sylvestris), eine bis zu

120 Zentimeter hohe ausdauernde Staude,

kommt sowohl im Garten als auch in freier Flur

vor und symbolisiert damit zusätzlich die

Einbettung der Gemeinde in die märkische Landschaft.

wappen200.gif

 

Die Gemeindeflagge ist grün/weiß gespalten und trägt das Gemeindewappen.

 

Studio F. Visuelle Kommunikation


Schillerstraße 19
99 096 Erfurt
Fon/Fax (0361)35313

 

 

Erfurt, den 24. Juli 1995