Link verschicken   Drucken
 

"Union in Fahrt" bei der SG Schulzendorf (28.04.2017)

„Union in Fahrt“ am 26.4.2017 auf dem Sportplatz der SG Schulzendorf.

 

Die Mittelbrandenburgische Sparkasse (MBS) ist seit dem 01.07.2016 Partner des Jugendförderungsprojektes „Union in Fahrt“ vom 1. FC Union.

Das Projekt „Union in Fahrt“ bietet die Möglichkeit, Spiel- und Trainingsabläufe transparent und verständlich, Nachwuchstrainern und Jugendspielern darzustellen und so Anregungen und Ideen zu transportieren. In diesem Förderprojekt vermitteln lizenzierte Nachwuchstrainer des 1. FC Union in einem Trainingstermin bei einem Verein nach Wahl alters- und entwicklungsspezifische Spielformen und geben Anstöße zu Trainingsmethoden, die individuell mit den Übungsleitern vor Ort besprochen werden.

40 Kinder im Alter von 7-9 Jahren haben an dem Trainingsangebot teilgenommen. Die Veranstaltung wurde vom Marktdirektor der MBS Herrn Henri Längert eröffnet.

Das Union-Maskottchen „Ritter Keule" und der Profispieler Steven Skrzybski waren zu Gast und haben Autogramme gegeben.

 

[alle Fotogalerie anzeigen]