Schulzendorf Broschüre

Sachsen vernetzt
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Maerker-Meldung wird nicht veröffentlicht?

Schulzendorf, den 15.05.2024

In den letzten Wochen sind verstärkt Meldungen über den Brandenburg-Maerker eingegangen, die keine Probleme der Infrastruktur in der Gemeinde aufzeigen, sondern auf laute Feiern, falsches Parken, vermeintlich zu hohe Zäune, illegales Verbrennen usw. hinweisen. Das sind keine Hinweise über Missstände in der kommunalen Infrastruktur und werden nicht veröffentlicht. Missstände in der kommunalen Infrastruktur sind zum Beispiel illegal abgelagerter Müll, eine defekte Ampelanlage oder eine defekte Straßenbeleuchtung. Das wird im Maerkerportal ausführlich beschrieben: https://maerker.brandenburg.de/bb/faq

Das falsche Parken kann über die Maerker-Meldung nicht verfolgt werden. Vermeintlich zu hohe Zäune sind Nachbarschaftskonflikte. Illegales Feuerwerk oder Lagerfeuer können eine Ordnungswidrigkeit sein, die aber durch die Ordnungsbehörde oder durch Zeugen festgestellt und zur Anzeige gebracht werden muss. 

Wo kann ich mich denn mit meinen Sorgen hinwenden, wenn es keine infrastrukturellen Missstände sind, die ich melden möchte?

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung informieren Sie gern, wenn Sie mit Ihrem Problem nicht mehr weiterkommen. Allerdings ist es erforderlich, sich mit seinen Kontaktdaten zu melden, weil die Verwaltung sonst nicht antworten kann. Ihr Anliegen wird stets vertraulich behandelt. Die Kontaktdaten der Gemeindeverwaltung findet man auf der Internetseite der Gemeinde Schulzendorf, https://www.schulzendorf.de/verwaltung/mitarbeiter.php?template=2&struktur=1

 

Also, der Brandenburg-Maerker ist nicht die Sammelstelle für alles, was mich stört! Der Brandenburg-Maerker ist die Meldestelle für infrastrukturelle Missstände, die anderen Probleme löse ich hier: https://www.schulzendorf.de/texte/seite.php?id=130366